Springe zum Inhalt

Die Reise nach Spanien #3

So, heute hab ich mir hier mal den Ort ein wenig angeguckt und ich muß sagen, dass es mir hier 100% nicht gefallen würde. Hier ist der Hund begraben. Es gibt zwar einen Strand und das Meer, aber sonst kann man hier NICHTS machen. Nur deutsche Aussteiger hier und keine Möglichkeit am Abend was zu unternehmen. Außer vielleicht ins Paulaner zu gehen und mit alten Leuten zu feiern. Naja, ich bin froh wenn ich Mittwoch hier wieder weg bin. Zum Glück kosten die Kippen hier nur 2,75 € pro Packung und der Sprit ist mit 90 Cent der Liter sehr günstig. Ansonsten weiß ich nicht was ich hier soll, außer vielleicht nach Malaga fahren, aber das ist mir in der kurzen Zeit, die ich hier bin, zu stressig. Jetzt muß ich nur noch das Internet hier ans laufen bringen, damit ich nicht vor Langeweile sterbe.

Veröffentlicht am Kategorien FreizeitSchlagwörter , , , , , , , ,

Über Frank

Verantwortlich nach § 10 MDStV für dieses Weblog ist: Frank Oltmanns-Mack Burbacher Str. 193 53129 Bonn Tel.: +49 228 207 770 0 Mobile: +49 163 251 11 10 Bitte nur in dringenden Notfällen von meinen Telefonnummern gebrauch machen. Es gibt unter Contact sehr viele einfache Möglichkeiten mich zu erreichen! Es wird allgemein keine Haftung für Inhalte externer Webseiten übernommen, die durch Beiträge in diesem Blog verlinkt werden. Bei der Verlinkung versuche ich entsprechend meines juristischen Kenntnisstandes die Unbedenklichkeit der Inhalte zu überprüfen, jedoch muß ich anmerken, dass ich kein Jurist bin. Sofern sich Inhalte über die Zeit ändern und dadurch gegen bestehendes Recht verstoßen, werden die Verlinkungen nach Kenntnisnahme zeitnah entfernt. Saemtliche Inhalte des Blogs, bis auf Teile meiner Diplomarbeit und gesondert gekennzeichnete Teile, stehen unter einer Creative Commons Licence. Der Inhalt darf wiederverwendet oder geaendert werden, so lange der Autor genannt wird und die Lizenz unveraendert uebernommen wird. Eine kommerzielle Nutzung ist untersagt!

Ein Gedanke zu „Die Reise nach Spanien #3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.