Springe zum Inhalt

Zucker

Naja, sind noch einige Einträge die ich noch fertig schreiben muss, aber wollte mal kurz was kleines einstreuen. Habe mich letzte Woche dazu entschlossen meinen Zuckerhaushalt was runter zu schrauben. Ich glaub die ganze Cola schlägt mir sehr auf die Gesundheit, weswegen ich jetzt eigentlich nur noch Wasser trinke. Mal sehen ob ich das so durchziehe und falls es klappen sollte dann höre ich auf zu rauchen 🙂

Veröffentlicht am Kategorien PrivatSchlagwörter , , ,

Über Frank

Verantwortlich nach § 10 MDStV für dieses Weblog ist: Frank Oltmanns-Mack Burbacher Str. 193 53129 Bonn Tel.: +49 228 207 770 0 Mobile: +49 163 251 11 10 Bitte nur in dringenden Notfällen von meinen Telefonnummern gebrauch machen. Es gibt unter Contact sehr viele einfache Möglichkeiten mich zu erreichen! Es wird allgemein keine Haftung für Inhalte externer Webseiten übernommen, die durch Beiträge in diesem Blog verlinkt werden. Bei der Verlinkung versuche ich entsprechend meines juristischen Kenntnisstandes die Unbedenklichkeit der Inhalte zu überprüfen, jedoch muß ich anmerken, dass ich kein Jurist bin. Sofern sich Inhalte über die Zeit ändern und dadurch gegen bestehendes Recht verstoßen, werden die Verlinkungen nach Kenntnisnahme zeitnah entfernt. Saemtliche Inhalte des Blogs, bis auf Teile meiner Diplomarbeit und gesondert gekennzeichnete Teile, stehen unter einer Creative Commons Licence. Der Inhalt darf wiederverwendet oder geaendert werden, so lange der Autor genannt wird und die Lizenz unveraendert uebernommen wird. Eine kommerzielle Nutzung ist untersagt!

3 Gedanken zu „Zucker

  1. Nici

    wow 🙂 na da das mit der Cola aus meiner Sicht ja ganz gut klappt denkt ich, dass du das mit dem Rauchen diesmal mit links schaffst 😉

  2. Patric

    Naja... Cola ist eh böse... Wasser ist gut 😉
    Ansonsten halt auch mal gerne Cola, Fanta, Sprite Zero... Da ist auch kein Zucker drin... Aber sonst mal auf gutes Gelingen!

  3. Elchy

    Dann drück ich dir mal die Daumen dass das alles klappt! Aber vielleicht kann ich dich ermutigen, ich hab auch lange Zeit (unnormal viel leider) geraucht und es vor drei Jahren dran gegeben. Und um ehrlich zu sein war es noch nicht mal so schwer wie ich immer gedacht habe. *g* Also wenn ich auf Schokolade verzichten müsste, wäre das viel viel viel schlimmer! *lach*
    Und die Cola, Fanta etc. habe ich mir mit leckeren Säften abgewöhnt. Ich trinke super gerne Kiba und habe auch immer diese Säfte (und noch andere) im Haus. Das einzig "Süße" was ich nun noch trinke ist Ice Tea. Fanta und Co. trinke ich eigentlich nur noch wenn ich irgendwo essen gehe oder so. Na ja, und Wasser trinke ich immer zwischen durch. Doch NUR Wasser wär nichts für mich! Deswegen ohne Säfte ginge es sehr wahrscheinlich bei mir nicht.

    Viel Durchhaltevermögen und gutes Gelingen wünsche ich dir! : )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.