Springe zum Inhalt

Mietwagen #3: Mercedes A 180 CDI

Diesmal kommt der Bericht ein bissel später. Die letzte Woche durfte ich eine A Klasse fahren. Eigentlich war ich ja nie so wirklich begeistert von der A Klasse, da deren Fahreigenschaften wirklich unter aller sau sind. Aber meine Erfahrung bezog sich dabei mehr auf das alte Modell. Die neue Variante hat mich dabei wirklich mehr überzeugt. Sie wirkt viel wertiger als der Vorgänger und durch einen geänderten Radstand hat sich das Fahrverhalten echt erheblich verbessert! Der Wagen fährt sich viel ruhiger in Kurven und wird auch bei höheren Geschwindigkeiten nicht unruhig. Da es sich um ein Dieselfahrzeug handelte, war der Verbrauch entsprechend niedrig. Ich muss jede Woche ziemlich exakt 800 Kilometer fahren und bei Dieselfahrzeugen muss ich dann meistens nur einmal tanken. Die A Klasse ist sehr ruhig bei normalen Drehzahlen, aber fängt sehr an zu nageln wenn es was höher geht.

Was ich ganz interessant fand, war die Anfahrhilfe. Wenn man am Berg steht und die Bremse betätigt wird die erst 3 Sekunden nachdem man den Fuß weggenommen hat wirklich gelöst. Man kann also sehr einfach am Berg anfahren. Witzige Idee und gut umgesetzt.

Die Innenausstattung wurde an das normale Mercedesdesign angepasst und sieht nicht mehr so nach Plastik aus. Der Sound der Anlage war auch in Ordnung und ich fand die Woche mit dem Wagen wirklich angenehm. Manchmal wird man halt noch überrascht 🙂

Veröffentlicht am Kategorien Arbeit, Privat, ReviewsSchlagwörter , , , , ,

Über Frank

Verantwortlich nach § 10 MDStV für dieses Weblog ist: Frank Oltmanns-Mack Burbacher Str. 193 53129 Bonn Tel.: +49 228 207 770 0 Mobile: +49 163 251 11 10 Bitte nur in dringenden Notfällen von meinen Telefonnummern gebrauch machen. Es gibt unter Contact sehr viele einfache Möglichkeiten mich zu erreichen! Es wird allgemein keine Haftung für Inhalte externer Webseiten übernommen, die durch Beiträge in diesem Blog verlinkt werden. Bei der Verlinkung versuche ich entsprechend meines juristischen Kenntnisstandes die Unbedenklichkeit der Inhalte zu überprüfen, jedoch muß ich anmerken, dass ich kein Jurist bin. Sofern sich Inhalte über die Zeit ändern und dadurch gegen bestehendes Recht verstoßen, werden die Verlinkungen nach Kenntnisnahme zeitnah entfernt. Saemtliche Inhalte des Blogs, bis auf Teile meiner Diplomarbeit und gesondert gekennzeichnete Teile, stehen unter einer Creative Commons Licence. Der Inhalt darf wiederverwendet oder geaendert werden, so lange der Autor genannt wird und die Lizenz unveraendert uebernommen wird. Eine kommerzielle Nutzung ist untersagt!

Ein Gedanke zu „Mietwagen #3: Mercedes A 180 CDI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.