Springe zum Inhalt

trnd.com #14: Samsung Galaxy S2 – Google+ App

Google+ ist ja im Moment in aller Munde. Und da ich ja gerade ein Androidtelefon zum Testen da habe, dachte ich dass ich mal die aktuelle App auf diesem vorstelle.

Wenn man die App startet bekommt man zuerst einmal die Übersichtsseite:

Dort kann man den Stream, die Huddles, seine Fotos, sein Profil und seine Circles auswählen. Die Circles sind dann in selbstgewählte Kategorien aufgeteilt.

Der persönliche Stream wird auch sehr übersichtlich dargestellt.

Die Fotoalben werden auch sehr übersichtlich dargestellt und man kann bis zu einer bestimmten Auflösung bei der Verwendung von Google+ übrigens beliebig viele Fotos hochladen.

Huddles sind quasi Diskussionsgruppen, zu denen man verschiedene Leute aus seinen Kreisen einladen kann.

Man kann wie bei Facebook und Co seine Gedanken in verschiedenen Formen teilen (Text, Fotos etc.)

Der Stream der Circles gestaltet sich auch ähnlich zu Facebook.

Zusätzlich kann man sich über die GPS-Funktion des Handies Orte in der näheren Umgebung anzeigen lassen.

Fazit: Google+ und die entsprechende Android App sehen sehr vielversprechend aus und ich bin gespannt wieviele Leute rüber wechseln werde. Solange ein Großteil meiner Freunde noch bei Facebook sind, werde ich die beiden Netze erstmal parallel benutzen. Vielleicht ändert sich das ja in der Zukunft!

Sollte irgendwer Google+ testen wollen, dann bitte einfach melden... Ich lade gerne ein!

Veröffentlicht am Kategorien Netstuff, ReviewsSchlagwörter , , , , , ,

Über Frank

Verantwortlich nach § 10 MDStV für dieses Weblog ist: Frank Oltmanns-Mack Burbacher Str. 193 53129 Bonn Tel.: +49 228 207 770 0 Mobile: +49 163 251 11 10 Bitte nur in dringenden Notfällen von meinen Telefonnummern gebrauch machen. Es gibt unter Contact sehr viele einfache Möglichkeiten mich zu erreichen! Es wird allgemein keine Haftung für Inhalte externer Webseiten übernommen, die durch Beiträge in diesem Blog verlinkt werden. Bei der Verlinkung versuche ich entsprechend meines juristischen Kenntnisstandes die Unbedenklichkeit der Inhalte zu überprüfen, jedoch muß ich anmerken, dass ich kein Jurist bin. Sofern sich Inhalte über die Zeit ändern und dadurch gegen bestehendes Recht verstoßen, werden die Verlinkungen nach Kenntnisnahme zeitnah entfernt. Saemtliche Inhalte des Blogs, bis auf Teile meiner Diplomarbeit und gesondert gekennzeichnete Teile, stehen unter einer Creative Commons Licence. Der Inhalt darf wiederverwendet oder geaendert werden, so lange der Autor genannt wird und die Lizenz unveraendert uebernommen wird. Eine kommerzielle Nutzung ist untersagt!

Ein Gedanke zu „trnd.com #14: Samsung Galaxy S2 – Google+ App

  1. heinzgitz

    Mein Kollege +Dadrian Murbach mit dem Smartphone Samsung S2, findet den Button nicht "zu kreisen hinzufügen", Du kannst mir nicht sagen wo der genau ist.

    Auf meinen Google+ sieht etwas anders aus mit Mac Chrome Browser, darum tue ich mich auch schwer damit.

    Gruss
    heinzgitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.